Intensivseminar für hohes Niveau mit Patricia Hilliges y Matteo Panero

21. -23. Oktober 2022

Freut euch auf 9 Stunden intensiven Tangounterricht mit Patricia y Matteo.

Beim gemeinsamen Mittagessen am Samstag könnt ihr Erfahrungen austauschen.

Auf der Embrace Milonga am Samstag Abend gleich anwenden was ihr gelernt habt oder einfach entspannt

miteinander tanzen und plaudern.

Dieses Angebot richtet sich an TänzerInnen mit hohem Niveau ( ca.8-10 Jahre)

Thema: Technik, Kombinationen mit Drehungen und Enrosques mit schönen Verzierungen der Frau

               Sacadas in wirkungsvollen Kombis

 

FREITAG 21.10. (2h)

20 h  Ankommen

20.15 - 22.15 h  Seminario Teil 1

 

SAMSTAG  22.10. (4h)

11 - 13 h Seminario Teil 2A

13 -15 h Mittagspause mit gemeinsamen Essen

15 - 17 h Seminario Teil 2B

 

20 - 24 h Embrace Milonga

 

SONNTAG 23.10.  (3h)

10.30 - 12.30 h Seminario Teil 3A

12.30 - 13.30 h Mittagspause

13.30 -14.30 h Seminario Teil 3B

 

14.30 h Ausblick und Verabschiedung

 

Seminarpreis : 270 €  ( Frühbucherrabatt bis zum 30. Juni : 250 € )

Im Seminar enthalten sind die Milonga und das gemeinsame Mittagessen am Samstag

 

Patricia &Matteo Grazie pur!

Patricia und Matteo begeistern durch ihre außerordentliche Eleganz, gepaart mit italienischer Lebendigkeit und Innovationsfreude. Während Patricias Wurzeln im klassischen Tanz liegen, entdeckte Matteo den Tango nach seiner Schauspielausbildung. Ihren Durchbruch in Deutschland erlebten beide auf dem Wuppertaler Festival 2004, wo sie nicht nur durch eine eindrucksvolle Show, sondern auch durch ihren didaktisch hervorragenden Unterricht Lobesstürme ernteten. Ihre deutschsprachige Workshoparbeit ist voller Humor bei gleichzeitig hohem fachlichem Anspruch.

Beiden liegt besonders das Spüren der Musik am Herzen wie auch der Umgang mit verschiedenen Rhythmen und das Entwickeln einer Sensibilität für die eigene Sprache des Tangos in seiner kulturellen Dimension.

Dieses Konzept verwirklichen Patricia und Matteo seit vielen Jahren in Florenz, wo sie als Initiatoren der dortigen Tangoszene heute eines der größten Tangostudios Italiens leiten.